Hier möchte ich die Tiere vorstellen, die mich zeitweise im Leben begleitet haben

Meine Veeshan

Sie kam mit 4 Wochen zu uns, da die Mutter überfahren wurde.

Lisa ist mir zugelaufen und nach 3 Jahren an einem Herzfehler verstorben.

Rocky, dem Kaltbluthengst, ist 3 Stunden nach der Geburt die Mutter gestorben. Ab da hieß es, im Stall schlafen und alle vier Stunden die Flasche geben. Er ist ein kräftiger, stattlicher junger Hengst geworden.

Rocky, die Krähe, kam mit einem verstauchten Fuß und  Flügel zu mir. Mit viel Liebe, Futter und ein paar missglückten Flugversuchen, hat er den Weg in die Freiheit zurück gefunden.

Diese 21-köpfige Ponyzucht habe ich mehrere Jahre betreut.

Lauser (ein Trabermix)