Auswahlzuchten

Auswahlzuchten werden nur dadurch erreicht, dass man bestimmte Tiere, mit bestimmten Merkmalen miteinander verpaart um die Chance zu erhöhen, dass in der F1 Generation diese Merkmale mehr ausgeprägt sind und dadurch intensiviert oder vermindert werden. Oft ist Inzucht ein großes Problem dieser Auswahlzuchten.

                                                                                                                             Zurück

Amelanistic Auswahlzuchten:

Candy Cane
Flourescent Orange
High white
Reverse Okeetee
Sunglow

Classic Auswahlzuchten:

Miami
Okeetee
Abbotts Okeetee

Ghost Auswahlzuchten:

Pastel
Silver Queen

Weitere Auswahlzuchten:

 

Anery Upper Keys
Banded
Bloodred
Bubblegum Snow
Butter Okeetee
Crimson
Cubed
Dilute Pastel
Green Spot Snow
Hurricane
Hypo Okeetee
Milksnake Phase
Okeetee Lava
Original Granite
Paradox Snow
Pastel Bloodred
Strawberry Snow
Vanishing Stripe
Zigzag

Wenn ich jetzt z.B. eine Okeetee (ohne hets.) mit einer Reverse Okeetee (ohne hets.) verpaare bekomme ich nicht etwa etwas ganz besonderes, sondern nur Classicjungtiere het. Amel (da die Okeetee ne Classic und die Reverse Okeetee eine Amel ist).

 

HIER geht es weiter zu den Zeichnungsvarianten

Hier wird  immer mal wieder aktualisiert und Fehler können sich überall einschleichen!